Kinderzahnheilkunde

Sehr häufig wird uns die Frage gestellt: "Behandeln Sie auch Kinder?"

Natürlich!

Eine lang anhaltende Zahngesundheit beginnt bereits im frühen Kindesalter. Daher ist es enorm wichtig, den Nachwuchs bereits ab dem ersten Zahn zum Zahnarzt mitzunehmen. Je früher Probleme jeglicher Art erkannt werden, desto einfacher und schneller gestaltet sich deren Lösung.

Damit ist auch die zweithäufigste Frage schnell beantwortet: "Ab wann soll ich mein Kind zum Zahnarzt bringen?"

Am besten zur eigenen Untersuchung und das so früh wie möglich. Damit lernt Ihr Kind diese harmlose Situation als völlig normal kennen und entwickelt keine Ängste. Kinder sind grundsätzlich allem gegenüber völlig offen, wertneutral und ohne Ängste. Wird der Zahnarzt jedoch erst bei Zahnschmerzen besucht, so steht oft eine Behandlung an (manchmal auch mit Schmerzen), die Ihr Kind nachhaltig prägen kann. Sprechen wir mit Angstpatienten über die Ursache ihrer Ängste, so sind oft schlechte Erfahrungen in der Kindheit die Ursache.

Kinder haben ganz feine "Antennen" und nehmen auch die Gefühle der Eltern war. Wenn Sie selbst eine Abneigung gegen den Zahnarztbesuch haben, so wird Ihr Kind dies wahrnehmen. Sprechen Sie offen mit Ihren Kindern! Und bitte, bitte, bitte drohen Sie nicht mit dem Zahnarzt mit der großen Spritze, der kommt wenn Sohn oder Tochter mal keine Lust haben die Zähne zu putzen!

Zur zahnärztlichen Untersuchung bei Kindern gehören:

Karieserkennung und -Vorbeugung

Kinder- und Jugendprophylaxe

Frühzeitige Erkennung von Zahnfehlbildungen oder Störungen der Zahnentwicklung

Erkennung kieferorthopädischer Probleme und ggf. Weiterleitung an Spezialisten für Kieferorthopädie

Begleitung während der kieferorthopädischen Behandlung

Tipps und Tricks für Sie als Eltern, damit Sie Ihrem Nachwuchs ein unbeschwertes zahngesundes Leben bescheren können.

Auch hier gilt: Fragen Sie jederzeit gerne nach!

Praxiszeiten

  • Montag – Donnerstag
    8 Uhr – 12 Uhr und 14 Uhr – 18 Uhr
  • Freitag
    8 Uhr – 12 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Termine können Sie gerne telefonisch während unserer Öffnungszeiten vereinbaren. Daneben können Sie auch das Kontaktformular dieser Website nutzen, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten. Wir rufen Sie dann baldmöglich zurück.

Kommen Sie zum ersten Mal zu uns?

Vor Ihrem ersten Besuch können Sie hier unseren Gesundheitsfragebogen herunterladen, um ihn bequem zuhause auszufüllen. Den geben Sie dann einfach an der Rezeption ab und haben die Formalitäten ganz schnell erledigt.