Zahnprothetik

Zahnersatz (Prothetik) hat die Aufgabe, verloren gegangene Zahnsubstanz oder Zähne zu ersetzen. Ein Zahnersatz muss für Sie dasselbe leisten, wie Ihre eigenen Zähne. Neben der kosmetischen Funktion sorgt er vor allem auch dafür, dass Form und Funktion des Gebisses weitgehend erhalten bleiben. Wir bieten Ihnen deshalb eine Vielzahl hochwertiger Zahnersatzlösungen für Ihre individuellen Ansprüche und Bedürfnisse.

Welcher Zahnersatz für Sie der Richtige ist, kann nach genauer Befunderhebung, Modellanalyse und Röntgendiagnostik bestimmt werden. Wir verwenden auch hier nur hochwertige Materialien und arbeiten ausschließlich mit qualifizierten deutschen zahntechnischen Dentallaboren zusammen.

Im Rahmen der Planung Ihres Zahnersatzes gehen wir natürlich auch auf Ihre Wünsche ein. Gerne erläutern wir Ihnen ausführlich unsere Möglichkeiten und die verschiedenen Materialien.

Die prothetische Versorgung kann aufgeteilt werden in:

I. Festsitzender Zahnersatz

Hierzu gehören:

  • Inlays (Einlagefüllungen)
  • Teilkronen
  • Vollkronen, getragen von natürlichen Zähnen oder Implantaten: Vollkeramikkronen, Metallkronen, Metallkeramikkronen
  • Veneers (Verblendschalen)
  • Brücken: Adhäsivbrücke (Klebebrücke), Keramikverblendbrücke, Kunststoffverblendbrücke, Implantatgetragene Brücken, Zirkonoxid-Zahnersatz, Metallbrücken

II. Herausnehmbarer Zahnersatz (Prothesen)

1. Herausnehmbarer Zahnersatz:

  • partielle Prothesen (Teilprothesen), bei denen zwischen Schaltprothesen (Ersatz zwischen natürlichen Zähnen) und Freiendprothesen (nur einseitig von natürlichem Zahnbestand begrenzt) differenziert wird: Modellgussprothese, Immediatprothese (Sofortprothese)
  • Totalprothesen (Vollprothesen): zum Ersatz sämtlicher Zähne eines Kiefers

2. Kombiniert festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz:

  • Teleskopgestützt herausnehmbare Brücken oder Teilprothesen werden mit Doppelkronen verankert (Teleskopprothese), wobei das Primärteleskop wie eine Zahnkrone fest auf dem Zahn zementiert wird, das Sekundärteleskop ist in der herausnehmbaren Brücke oder Teilprothese eingearbeitet.
  • Versorgungen mit Halteklammern, Ankern, Stegen und Geschieben
  • Cover Denture Prothese (teleskopierende Prothese)
  • Implantatgetragene herausnehmbare Prothesen

Praxiszeiten

  • Montag – Donnerstag
    8 Uhr – 12 Uhr und 14 Uhr – 18 Uhr
  • Freitag
    8 Uhr – 12 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Termine können Sie gerne telefonisch während unserer Öffnungszeiten vereinbaren. Daneben können Sie auch das Kontaktformular dieser Website nutzen, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten. Wir rufen Sie dann baldmöglich zurück.

Kommen Sie zum ersten Mal zu uns?

Vor Ihrem ersten Besuch können Sie hier unseren Gesundheitsfragebogen herunterladen, um ihn bequem zuhause auszufüllen. Den geben Sie dann einfach an der Rezeption ab und haben die Formalitäten ganz schnell erledigt.